Heilpädagogische Außenwohngruppen Kirchseeon


Beide heilpädagogische Außenwohngruppen in Kirchseeon sind vorübergehend geschlossen!

 

Die beiden heilpädagogische Außenwohngruppen Kirchseeon verfügen über jeweils 8  Plätze für Jugendliche und junge Erwachsene, die eine schulisch-berufliche Bildungsmaßnahme absolvieren und zur Erreichung der schulisch-beruflichen Ziele den strukturierten Rahmen einer heilpädagogischen Gruppe benötigen. Die Wohngruppen leben direkt auf dem Campus des Berufsbildungswerkes Kirchseeon. Es stehen insgesamt 16 Einzelzimmer, ein Gemeinschaftsräume (Wohn-Essraum), Küche, Sanitärräume, Terrasse, Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Die beiden Wohngruppen sind dabei räumlich voneinander getrennt.

Neben der Förderung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen in allen Bereichen der körperlichen, psychischen, sozialen und schulisch-beruflichen Entwicklung steht in diesen Gruppen die Erziehung zur Selbständigkeit im Vordergrund.

Für diese  Gruppe wurde ein Personalschlüssel von 1 :1,54 vereinbart. Zusätzliche Unterstützung erhalten die Bewohner/innen durch den psychologischen Fachdienst.

Die Bewohner/innen absolvieren mehrheitlich schulisch-berufliche Bildungsmaßnahmen/Berufsausbildungen im Berufsbildungswerk Kirchseeon.

Im Haus und im Geländes des Berufsbildungswerkes stehen zahlreiche Freizeitmöglichkeiten (u.a. Fußballplatz, Turnhalle, Fitnessraum etc.) zur Verfügung. Die Nähe zum Bahnhof Kirchseeon gewährleistet die Anbindung an den MVV und überregionale Verbindungen.

Zurück
Ansprechpartner / Kontakt

Lars Hoffmann

Einrichtungsleitung, Erziehungsleitung

Franziska Elster

Internatsleitung, Erziehungsleitung

Schreiben Sie uns!