Veranstaltungen

Veranstaltungskalender 2017

Aktion "Eine Million Sterne" von Caritas International für eine gerechtere Welt

Am 18.11.17 fand diese Aktion, initiiert vom Johannesheim Holzolling zum ersten Mal in Feldkirchen-Westerham am Dorfplatz statt. Jugendliche des Johannesheims gestalteten die ökumenische Andacht in der Laurentiuskirche mit.

Die Zusammenarbeit mit dem sozialen Netzwerk e.V., dem Familienforum, der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde, der gemeindlichen Musikschule, dem Jugendchor, Kindergärten und Grundschulen am Ort trug zum Gelingen dieser schönen Veranstaltung bei. Die Grundschul- und Kindergartenkinder gestalteten in liebevoller Handarbeit 800 Papiersterne, die verkauft wurden und der Erlös dem diesjährigen Projekt von Caritas International im Libanon zugute kommt. Es ermöglicht Flüchtlingskindern und Kindern aus armen libanesischen Familien den Schulbesuch. "Zusammen sind wir Heimat" ist das Motto dieser Aktion, und es war schön zu spüren, dass die Jugendlichen des Johannesheims auch in Feldkirchen-Westerham ein Stück Heimat mitgestaltet haben.

 

25.03.2017 Kochduell

Die bewährten Juroren 1. Bürgermeister Herr Wöhr von Weyarn, 2. Bürgermeister, Herr Rutz von Feldkirchen-Westerham, Jugendbeamter der PI Holzkirchen Herr Reinwarth und früherer IHK Küchenchef Herr Stefaner kürten die Gruppe 2 zum Sieger des diesjährigen Wettbewerbs, das unter dem Motto "kulinarischer Farbtopf" stand. Es wurden der Geschmack der Speisen, die Kreativität, Zusammenarbeit der Gruppen, Tischdeko und Einhaltung des Budgets bewertet.

 

08.07.2017 Fußballturnier

22.07.2017 Sommerolympiade

16.09.2017 Heimmeisterschaft

30.09.2017 Gruppenverschönerung

14.10.2017 Bouleturnier

11.11.2017 Wii- Nacht

 

 Rückschau über Veranstaltungen 2015/2016

Weihnachtsfeier 

 

Bowlingtournier am 8.10.

Großen Spaß machte unseren Jugendlichen das alljährlich stattfindende Bowlingtournier.

Sinneschallenge am 29.9.

Fußballturnier am 4.6. 

Insgesamt spielten 16 Mannschaften, die weiteste Anreise war von Frankfurt "JWV St. Martin Frankfurt"!

Insgesamt wurden 45 Tore auf Rasenplatz + 34 Tore auf Hartplatz  =  79 Tore in 48 Spielen geschossen!

Der Torschützenkönig schoss 5 Tore. Wir freuen uns schon auf das Fussballturnier 2017!

 

  Fahrt zum Europapark nach Rust am 2. Mai

 

 

Lechner Busreisen aus Irschenberg ermöglicht Johannesheim Fahrt in den Europapark:

Große Freude bei den Jugendlichen und Mitarbeitern des Johannesheims in Holzolling: Nachdem die Jugendhilfeeinrichtung Freikarten für den Europapark in Rust bekam, musste nun eine günstige Fahrgelegenheit gesucht werden.

Großzügiger Weise erklärte sich das Busunternehmen Lechner  bereit, einen beträchtlichen Betrag der Reisekosten zu spenden, wodurch die Fahrt für das Johannesheim  erst möglich wurde.

Bei schönem Wetter verbrachten die Jugendlichen einen aufregenden und erlebnisreichen Tag im Europapark und hatten viel Spaß.

Herzlichen Dank an Fa. Lechner Busreisen. 

 

Projektwoche "Wir helfen einander" März 2016

Im Rahmen unseres Konzeptes "Just for us" finden Themenwochen statt. Eine interessante Erfahrung war für unsere Jugendliche der Nachmittag im AWO Seniorenheim in Feldkirchen-Westerham. Beeindruckt waren die Jugendlichen von den Lebensläufen der Bewohner und lauschten gespannt deren Geschichten.

 

 

Kochduell März 2016

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder unser Kochduell statt mit dem Motto "Unterwegs in der Welt". Es wurde australisch, bayrisch und amerikanisch gekocht! Die Jury (Herr Wöhr, Bürgermeister von Weyarn und Herr Rutz, 2. Bürgermeister von Feldkirchen-Westerham) beurteilte nicht nur Aussehen und Geschmack der Gerichte sondern vor allem auch den Teamgeist der Gruppen. 


  

 

02. Oktober 2015: Fachtag zum 50-jährigen Jubiläum des Johannesheim Holzolling:

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Besucher sich ein Bild des Johannesheim machen.

 

Wir bedanken uns bei ca. 300 Gästen für den Besuch unseres Fachtages zum 50-jährigen Jubiläum des Johannesheim Holzolling. Der Fachvortrag von Frau Uta Rieger vom UNHCR "Unbegleitete Minderjährige im Spannungsfeld zwischen Jugendhilfe und Flüchtlingsschutz" stieß auf reges Interesse. MitarbeiterInnen unserer Einrichtung stellten am Nachmittag in 8 verschiedenen Workshops die Arbeit im Johannesheim vor unter dem Motto "Ressourcenorientierte Pädagogik". Die Studierenden verschiedener Fachakademien waren begeistert.